Erbecht

Juristischer Rat in Fragen des Erbrechts 

Im Bereich des Erbrechts unterstütze ich Sie bei der Testamentsgestaltung. Mit einem Testament regeln Sie, wer zu welchen Teilen Ihren Nachlass erhält. Entspricht die Erbfolge, wie Sie vom Gesetz geregelt ist, nicht Ihren Wünschen, ist es ratsam, die Testierfreiheit in Anspruch zu nehmen. Zu Konflikten kommt es oftmals, wenn Sie Kinder aus erster und zweiter Ehe haben, nichteheliche Kinder ins Spiel kommen, das Kind überschuldet ist oder, wenn Sie eine Partnerschaft ohne Trauschein leben. Anwaltlicher Rat ist deshalb sinnvoll, weil der letzte Wille häufig von Laien oft mehrdeutig und widersprüchlich formuliert wird. Viele Mandanten unterschätzen, wie komplex das Themengebiet des Erbrechts ist. Mit einem Testament setzen Sie eine oder mehrere Erben ein, sind in der Lage, Angehörige zu enterben und legen Ersatzerben fest. Zudem bestimmen Sie einzelne Gegenstände als Vermächtnis an bestimmte Personen.


Beachten Sie bitte weiterhin, dass ein enterbtes Familienmitglied dann Pflichtanteilsansprüche hat, falls es zum Kreis der pflichtteilsberechtigten Erbnehmer zählt. Spielen Sie mit dem Gedanken, Ihr Erbe auszuschlagen, herrscht aber eine Unsicherheit vor, was genau zum Erbe gehört, machen Sie Ihre Auskunftsansprüche geltend. Dies gilt sowohl für Erben allgemein als auch für Pflichtanteilsberechtigte. In der Praxis ist es oft schwierig in Erfahrung zu bringen, welche Gegenstände zum Nachlass gehören. Liegt beispielsweise kein Kontakt zu den Eltern vor, ist oft unklar, ob mit einem Erbe zu rechnen ist, oder, ob es im ungünstigsten Falle aus Schulden besteht. Ich helfe Ihnen dabei, Ihre Ansprüche mithilfe einer Klage durchzusetzen. Unter anderem sind die Hausgenossen des Erblassers zu kontaktieren. Das sind diejenigen Personen, die gemeinsam mit dem Verstorbenen in einer häuslichen Gemeinschaft lebten, wie etwa Familienangehörige, Pflegepersonal oder Hausangestellte. Bei einer Klage ist der Hausgenosse verpflichtet, einen einfachen Bericht über das Erbe abzugeben. Gerne unterstütze ich Sie bei dieser und bei anderen Formen von Erbauseinandersetzungen.